Donnerstag, 3. März 2011

Ominöse Postkarte aus Spanien

Vor zwei Tagen erreichte mich folgende Postkarte:

Zwei Tage lang hatte ich nun überlegt, wer diese Bea sein könnte, denn ich kennen niemanden mit diesem Namen. Die Erleuchtung kam mir letzte Nacht, als ich im Bett lag und nicht gleich einschlafen konnte. Ich hatte mich nämlich vor einiger Zeit auf der Webseite http:///www.folge-dem-kaninchen.de zu einem sogenannten ARG angemeldet. Und wie hieß es so schön in der Bestätigungsmail: Augen und Ohren offen halten. Denn all das, was dir in deinem Leben seltsam vorkommen mag, könnte eine wichtige Spur sein und ein Hinweis darauf, dass dein Abenteuer beginnt.
Genau das ist diese Postkarte nämlich - eine wichtige Spur. Nun habe ich mich bei den ARG-Reportern registriert, wo schon viele solcher Postkarten (und auch andere Dinge wie ein Teil eines tierischen Unterkiefers) aufgetaucht sind. Gemeinsam müssen wir nun rätseln, was es mit dieser Postkarte und den restlichen Spuren auf sich hat. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wohin diese Reise führen mag.
Ich werde darüber weiterhin hier berichten, sobald sich etwas Neues ereignet hat ;)

Kommentare:

  1. Hallo Rina,

    ich habe Dir einen Blog Award weitergeleitet, vielleicht möchtest Du ihn ja haben.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. jetzt war ich zu schnell, hier ist der Link: http://bellexrsleseinsel.blogspot.com/2011/03/ein-neuer-blog-award.html
    LG Isabel

    AntwortenLöschen